ERZstark VB-Award


- Fachkräftemangel
- nicht besetzte Ausbildungsplätze
- nicht ausreichend qualifizierte Bewerber
- Fachkräftenachwuchs


Bis vor wenigen Jahren noch wenig bedeutsame Fremdwörter, heute jedoch bereits in vielen Branchen Realität. Auch an der erzgebirgischen Wirtschaft gehen die aktuellen Tendenzen nicht spurlos vorbei. Kurz: Es herrscht Handlungsbedarf!

Das Erfolgsrezept für die Zukunft heißt Berufs- und Studienorientierung an den Förderschulen, Mittelschulen und Gymnasien unserer Region. Vielfältige Initiativen wurden bereits durch die regionalen Schulen, die zuständigen Behörden und Institutionen sowie durch zahlreiche engagierte Lehrer, Eltern und Förderer in die Tat umgesetzt. Viele Schritte in die richtige Richtung: Berufs- und Studienorientierung nachhaltig an den Schulen umsetzen.

Der ERZstarkVB-Award fördert bereits zum zweiten Mal die Berufs- und Studien­orien­tierung im Erzgebirge und richtet sich an alle Schulen, die sich dafür stark machen. Nachhaltige Maßnahmen und innovative Ideen werden belohnt, um weitere Projekte ins Leben rufen zu können.